Sie sind hier: Kreisverband Borken / Leistungsspektrum / Menschen mit Handicap

Menschen mit Handicap

Das Rote Kreuz im Kreis Borken betreut, berät und beschäftigt Menschen mit Handicap.

Seit 1981 befördert der Fahrdienst des Roten Kreuzes im Kreis Borken Menschen mit Behinderungen. Mit drei Standorten betreiben wir 14 Fahrzeuge für den kombinierten Rollstuhltransport bzw. Liegendtransport. Des Weiteren steht ein Krankentransportwagen zur Verfügung. 

In der Berufswelt werden betroffene Menschen durch den Integrationsfachdienst im Kreis Borken und Kreis Coesfeld beraten und betreut.

Der Familienunterstützende Dienst begleitet Eltern bei der Versorgung ihrer behinderten Kinder. Verschiedene nationale und internationale Projekte für und mit Behinderten werden durchgeführt.

In den Integrationsbetrieben Café Henry und KARO (Kaufhaus Rotes Kreuz) sind 10 Menschen mit und ohne Handicap sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Im Rahmen des Europäischen Sozialfonds werden 60 Menschen mit Handicap im Projekt Integration durch Austausch „IdA“ beraten, qualifiziert und vermittelt. Durch einen intensiven Austausch mit einem niederländischen und einem nationalen Partner sollen die Mobilität und damit die Vermittlungschancen der Teilnehmer erhöht werden.

Der Club der Behinderten und ihrer Freunde ist korporatives Mitglied im DRK-Kreisverband Borken.