Sie sind hier: Wettbewerb / Grußworte / Dr. Jörg Twenhöven

Kontakt

DRK-Kreisverband Borken e.V.
Röntgenstr. 6
46325 Borken
Telefon 02861 8029-0
Telefax 02861 8029-115

Info[at]kv-borken.drk[dot]de

Dr. Jörg Twenhöven

In diesem Jahr wird die Borkener Innenstadt Schauplatz des so ambitionierten wie kameradschaftlichen Wettstreits sein, bei dem die Sieger der DRKKreiswettbewerbe um die ersten Plätze in den Disziplinen „Einsatzdienste“,„Ehrenamtliche Wohlfahrtsarbeit“ und „Suchdienst“ wetteifern. Parallel dazu wird auch bei diesem Landeswettbewerb wieder der Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb für die 17- bis 27-Jährigen stattfinden. Wir können uns also in diesem Sommer auf ein buntes, von unseren Verbandsfarben rot und weiß geprägtes Bild in der Borkener City freuen. Das Rote Kreuz zeigt Flagge,schließlich ist jeder Landeswettbewerb eine gute Gelegenheit, dass wir uns unseren Mitbürgern präsentieren, die unserer Erfahrung nach stets gerne als „Zaungäste“ das Geschehen auf dem Parcours verfolgen. Wir können demonstrieren, was das Rote Kreuz ausmacht: Ein qualifiziertes, abgestimmtes und freundschaftliches Miteinander, immer darauf ausgerichtet, Menschen zu helfen. Dass das Rote Kreuz etwas leistet, weiß man im Kreis Borken nicht erst seit dem Schneechaos Ende November 2005 mit Stromausfällen in tausenden Betrieben und Haushalten, als zahlreiche Menschen in ihren ungeheizten Wohnungen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt Hilfe benötigten. Das Deutsche Rote Kreuz im Kreisverband Borken ist überaus erfolgreich tätig: Es bietet seinen Freiwilligen vielfältige Möglichkeiten, ein Ehrenamt auszuüben und es gilt zu Recht als ein attraktiver Arbeitgeber im Westmünsterland.Im DRK-Kreisverband Borken werden zahlreiche Aufgaben wahrgenommen, sowohl auf Gebieten der Freien Wohlfahrtspflege als auch in Bereichen der Nationalen Hilfsgesellschaft. Es wäre schön, wenn der Landeswettbewerb weitere Menschen anregt, das DRK zu unterstützen: als aktive Ehrenamtliche oder als fördernde Mitglieder.

Zum 60. Landeswettbewerb des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe in Borken möchte ich alle Teilnehmer, Schlachtenbummler und Besucher herzlich grüßen. Ich wünsche dem Landeswettbewerb in Borken einen erfolgreichen, unfallfreien Verlauf!

Dr. Jörg Twenhöven

Präsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe e.V.